Nach dem Fällen eines Baumes bleibt in der Regel ein Wurzelstock (sog. Stubbe) zurück. Dieser verhindert eine Neupflanzung in unmittelbarer Nähe und erschwert die Pflege des umliegenden Rasens.

Egal ob frisch gefälllt oder schon Jahrzehnte alt, wir entfernen mit unseren Wurzelfräsen schell und preiswert Ihre Stubben in Freital, Dresden und Umgebung.

Beim Stubbenfräsen handelt es sich um ein Zerspanunngsverfahren bei dem mittels eines Fräsrades der Wurzelstock ausgefräst wird. 

Dabei setzen wir standortabhängig Fräsen unterschiedliche Größe ein.

Unsere handgeführte Wurzelstockfräse schafft mit lediglich 75cm Breite und 120kg Gewicht Stubben bis 40cm Durchmesser an beinahe jedem Ort.

Für größere Stöcke nutzen wir die selbstfahrende und wesentlich leistungsfähigere Fräse aus dem Hause Vermeer. Dank hydraulischer Absenkung und einem Drehkranz werden auch größere Wurzelstubben effizient und bis zu 50cm tief ausgefräst.

Haben Sie eine Wurzel zu entfernen? Eine Stubbe zu fräsen? Dann rufen Sie uns an (0173 5918177) oder schreiben Sie uns eine Mail an mail@pm-baumdienst.de.

Referenzen